Die Anreise erfolgte über Sharm El-Sheikh und einer Fahrt von ca. 2 3/4h auf der Autobahn der Sinai Halbinsel . Denn der Flughafen Taba ( 45km ) wurde zu dem Zeitpunkt nur von Air France und Aeroflot angeflogen . Dafür liegt die Hotelanlage 19km südlich von Taba an einem sehr sehr ruhigem Küstenabschnitt . Die Anlage schließt mehrere Hotels mit ein . Unsicher fühlten wir uns nie . Bei guter Wetterlage hat man eine gute Aussicht auf Jordanien . Ende November waren die Temperaturen für uns optimal : Luft 25° Wasser 24° Regen 0 .  

Größere Kartenansicht